Neues Handbuch Hochschullehre

Login
Dokumentendetails
E 1.9 Interdisziplinäre Unterrichtsreihe „Privatsphäre und Datenschutz“ und ein Weg zu Privacy by Design
   
Name E 1.9 Interdisziplinäre Unterrichtsreihe „Privatsphäre und Datenschutz“ und ein Weg zu Privacy by Design
Autoren Berendt, Bettina; Coudert, Fanny
Beschreibung Kaum ein Tag vergeht, an dem Presse und Medien nicht über neue Verletzungen von, Bedenken zu, oder neue Gesetzesvorhaben mit Auswirkungen auf Privatsphäre und Datenschutz berichten. Wir argumentieren, dass viele Probleme durch Unwissenheit entstehen und dass nur eine sachgerechte Ausbildung angehende Datenverantwortliche hinreichend sensibilisieren und mit Kenntnissen und Fertigkeiten ausstatten kann, um im späteren (v.a. Berufs-)Leben unbeabsichtigte Verletzungen dieser für die Demokratie zentralen Grundrechte zu vermeiden, und dass diese Aufgabe nur interdisziplinär gelöst werden kann. Nach einer Darstellung des konzeptuellen Hintergrunds beschreiben wir Idee und gegenwärtigen Stand des Ansatzes „Privacy by Design“, demgemäß der Schutz von Privatsphäre und persönlichen Daten schon von Anfang an in Produkte, Dienstleistungen u.ä. „eingebaut“ werden soll – weil es sonst, wie die Erfahrung zeigt, oft nie geschieht. Wir stellen eine Unterrichtsreihe vor, in der wir Informatik-Studierenden Grundzüge des Privacy by Design in Kombination informatischer und juristischer Methoden vermitteln – anhand einer Analyse- und Beratungs-Aufgabe für ein durch Kommilitonen entwickeltes und durchgeführtes „Big Data“-Projekt. Wir berichten von Erfahrungen der Durchführung und Plänen für die Zukunft.
Dateigröße 360.77 kB
Dateityp pdf (Dateityp: application/pdf)
Erstellt am 19.08.2015 11:48
Bitte beachten Sie: Nur als registrierter und angemeldeter Benutzer können Sie Beiträge herunterladen. Als Abonnent können Sie Beiträge jederzeit nach aktuellen Zahlungseingang herunterladen.
Kontaktieren Sie uns bitte unter nhhl@raabe.de, wenn dennoch Schwierigkeiten auftreten sollten.
Zurück