Neues Handbuch Hochschullehre

Login
Dokumentendetails
G 1.2 Die Posterkonferenz als hochschuldidaktische Methode und Alternative zum Referat
   
Name G 1.2 Die Posterkonferenz als hochschuldidaktische Methode und Alternative zum Referat
Autor Decker, Christian
Beschreibung Seminare implizieren die Gefahr, dass sie durch die klassische Präsentationsform des Referates dominiert werden. Die Folge kann eine mangelnde respektive asymmetrische Aktivierung der Studierenden sein. Das Anfertigen von Postern und das Präsentieren auf einer Posterkonferenz ermöglichen hingegen die kollektive Beteiligung der Studierenden. An der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg wird die Methode der Posterkonferenz im Modul „Academic research and writing“ des Bachelorstudiengangs „Außenwirtschaft/Internationales Management“ seit dem Sommersemester 2014 erfolgreich als alternative akademische Präsentationsform eingesetzt.
Dateigröße 483.48 kB
Dateityp pdf (Dateityp: application/pdf)
Erstellt am 29.11.2016 10:12
Bitte beachten Sie: Nur als registrierter und angemeldeter Benutzer können Sie Beiträge herunterladen. Als Abonnent können Sie Beiträge jederzeit nach aktuellen Zahlungseingang herunterladen.
Kontaktieren Sie uns bitte unter nhhl@raabe.de, wenn dennoch Schwierigkeiten auftreten sollten.
Zurück