Neues Handbuch Hochschullehre

Login
Dokumentendetails
E 6.5 Die Lernfabrik an der Hochschule Heilbronn. Erfahrungen mit einer neuen Veranstaltungsform im Studiengang Produktion und Logistik
   
Name E 6.5 Die Lernfabrik an der Hochschule Heilbronn. Erfahrungen mit einer neuen Veranstaltungsform im Studiengang Produktion und Logistik
Autor Balve, Patrick
Beschreibung Nach rund dreijähriger Vorbereitungszeit wurde im Bachelor-Studiengang „Produktion und Logistik“ an der Hochschule Heilbronn mit der Lernfabrik eine problem- und projektbasierte Veranstaltungsform eingeführt. In diesem Rahmen werden mit den Studierenden des sechsten Semesters alle Kernprozesse eines realen Produktionsunternehmens von der Produktentwicklung bis hin zur operativen Fertigung simuliert. Die Aufgabenstellung besteht darin, innerhalb von vier Monaten ein vollständig dokumentiertes und versandfertiges Serienprodukt zu konkurrenzfähigen Kosten zu erstellen. Den Studierenden werden bei der inhaltlichen und organisatorischen Ausgestaltung zur Lösung dieser Aufgabe größtmögliche Freiheitsgrade gewährt. Der vorliegende Beitrag stellt das Heilbronner Lernfabrik-Konzept im Gesamtüberblick dar und berichtet über die ersten Erfahrungen hiermit.
Dateigröße 391.39 kB
Dateityp pdf (Dateityp: application/pdf)
Erstellt am 13.11.2012 11:45
Bitte beachten Sie: Nur als registrierter und angemeldeter Benutzer können Sie Beiträge herunterladen. Als Abonnent können Sie Beiträge jederzeit nach aktuellen Zahlungseingang herunterladen.
Kontaktieren Sie uns bitte unter nhhl@raabe.de, wenn dennoch Schwierigkeiten auftreten sollten.
Zurück