Neues Handbuch Hochschullehre

Login
Dokumentendetails
E 3.7 Gruppensteuerung in projektbasierten Seminaren Teil 2: Hinweise zur praktischen Gestaltung
   
Name E 3.7 Gruppensteuerung in projektbasierten Seminaren Teil 2: Hinweise zur praktischen Gestaltung
Autoren Awolin, Malte; Glathe, Annette
Beschreibung Der vorliegende Beitrag ist der zweite Teil eines Artikels zur Lehrstrategie des projektbasierten Lernens in Hochschulveranstaltungen. In Teil 1 (E 3.6) haben wir die Lehrstrategie vorgestellt und die Bedeutung der Gruppensteuerung als zentrale didaktische Anforderung für Lehrende begründet. In diesem zweiten Teil des Artikels bestimmen wir nun die zentralen Aufgabenfelder projektbasierter Seminare (kurz: ProjBS) Diese systematisieren wir nach Kompetenzen, über die Lehrende verfügen und die Studierende entwickeln sollen. Im Weiteren haben wir den einzelnen Aufgabenfeldern Methodenvorschläge zugewiesen. Zum Schluss werden Möglichkeiten der Veranstaltungsorganisation diskutiert: Welche Entscheidungen müssen Lehrende treffen? Welche verschiedenen Strukturierungsmöglichkeiten sind denkbar? Eine kritische Diskussion von ProjBS und ein Fazit beschließen den Artikel.
Dateigröße 474.06 kB
Dateityp pdf (Dateityp: application/pdf)
Erstellt am 01.01.1970 01:00
Bitte beachten Sie: Nur als registrierter und angemeldeter Benutzer können Sie Beiträge herunterladen. Als Abonnent können Sie Beiträge jederzeit nach aktuellen Zahlungseingang herunterladen.
Kontaktieren Sie uns bitte unter nhhl@raabe.de, wenn dennoch Schwierigkeiten auftreten sollten.
Zurück