Neues Handbuch Hochschullehre

Login
Dokumentendetails
E 2.5 Gut strukturiert und zielgerichtet - Tipps zur Vorbereitung und Durchführung von Vorlesungen
   
Name E 2.5 Gut strukturiert und zielgerichtet - Tipps zur Vorbereitung und Durchführung von Vorlesungen
Autor Dubs, Rolf
Beschreibung Entgegen einer verbreiteten Meinung wird in diesem Beitrag die Bedeutung der Vorlesung auch für die künftige Lehre an Hochschulen betont. Überholt ist die herkömmliche, nur auf die Vermittlung von Wissen ausgerichtete Magistralvorlesung (Große Vorlesung). Eine Vorlesung, die nach didaktischen Prinzipien gestaltet ist und die Studierende in gezielter Weise aktiviert, bleibt weiterhin bedeutsam, wenn es darum geht, Grundstrukturen des Wissens und Könnens vorzutragen, um eine Grundlage für das weitere Lernen zu vermitteln. Je größer die Wissensüberfülle wird, desto wichtiger wird eine strukturierte Einführung, die über Medien und Selbststudium weniger gut gelingen kann. An erfolgreiche Vorlesungen sind aber hohe Ansprüche zu stellen, die in diesem Beitrag in praktischer Form dargestellt werden.
Dateigröße 374.85 kB
Dateityp pdf (Dateityp: application/pdf)
Erstellt am 11.03.2012 08:07
Bitte beachten Sie: Nur als registrierter und angemeldeter Benutzer können Sie Beiträge herunterladen. Als Abonnent können Sie Beiträge jederzeit nach aktuellen Zahlungseingang herunterladen.
Kontaktieren Sie uns bitte unter nhhl@raabe.de, wenn dennoch Schwierigkeiten auftreten sollten.
Zurück